Wie getestet wird

Charlie Herb

Dank unseres Testlabors haben wir eine große Anzahl von positiven Proben. Aber wir sind noch nicht bereit, ein eigenes Labor zu eröffnen und mit der Massenproduktion zu beginnen. Bis dahin arbeiten wir mit einem großen Hersteller zusammen, was es uns ermöglicht, bessere Produkte herzustellen. Wir sind dabei, die erste Charge herzustellen und testen sie jetzt. Es ist nur ein erster Test und wir wollen unseren Kunden unsere Produkte vorstellen. In der Zwischenzeit sind wir in einer sehr guten Position für das Marketing und werden bald in der Lage sein, unseren Testpersonen ein paar verschiedene Muster zur Verfügung zu stellen, ich kann Ihnen noch nicht sagen, was ich davon halte, und ich will es auch nicht. Da wir einen neuen Partner haben, müssen wir uns aneinander gewöhnen. Ich schätze, ich darf noch nicht viel darüber sagen, aber hoffentlich wird es für uns und für sie großartig sein.

Du solltest über den ganzen Champagner lesen, der aus diesem Blog kommt! Hier ist eine Kostprobe meiner Arbeit: Mein Blog Champagne ist auf dem neuesten Stand der globalen Champagnerindustrie, ich schreibe seit 2005 darüber und seit 2011 habe ich das Vergnügen, viele sehr unterschiedliche Marken zu treffen und kennenzulernen, ich trinke gerne, ich treffe gerne Menschen, und mein Schreibstil ist wie ein interaktives Textabenteuer mit vielen coolen visuellen Effekten, einer Mischung aus Technik und Ästhetik, einer ungewöhnlichen Kombination aus Technik und Kunst (wie ein Buch mit Weinprobenotizen) und einem tiefen Verständnis dessen, was ich mache. Wenn Sie also daran interessiert sind, wie wir Ihren Lieblingschampagner besser machen können, besuchen Sie meinen Blog. Wenn du nur neugierig bist, geh dorthin. (Ich hoffe, das hilft ein wenig!) Wenn Ihnen meine Arbeit gefällt, unterstützen Sie mich bitte, indem Sie auf diesen Link zur Patreon-Seite klicken (oder auf die Schaltfläche "Gefällt mir" oben im Blog).

Wir sagen Ihnen also, was Sie wissen müssen, um den richtigen Champagner für Sie auszuwählen, und in kürzester Zeit zeigen wir Ihnen genau, worum es bei Champagner geht, von der Gärung bis zum Servieren und vom ersten Schluck bis zum letzten. Wir geben dir zum ersten Mal sogar eine Flasche! Wir gehen hin und we�ll gewinnt!

Unser Labor sieht nicht aus wie ein Champagnerlabor. Wir sind die Wissenschaftler, nicht die Profis. Aber es ist unsere Mission, Ihnen ein klares Bild davon zu vermitteln, was Champagner zum Ticken bringt, mit ein wenig vom Fachjargon, den die meisten Wissenschaftler und Liebhaber lieber nicht lernen würden. Wir haben über 70 Jahre Erfahrung mit Champagner, und we�ll geht hin und gewinnt!

Cocktails standen schon immer im Mittelpunkt des Champagners. Das erste Mal, dass Champagner getrunken wurde, waren die Römer, etwa 200 v. Chr.. Man sagt, dass sie es mit einer Tasse Honig und Wein getrunken haben. Der erste Wein wurde 2 Tage lang vergoren.